Kontakt | Fragen & Antworten | Suche | Impressum | Datenschutz | Sitemap   Seite ausdrucken     
02. April 2014 22:57 Uhr Alter: 4 Jahr/e

Spendenaufruf an die Mitglieder des Eigenheimerverbandes und- Sympathisanten


Der Vorstand unseres Verbandes der Eigenheim-und Grundstücksbesitzer Land Brandenburg 1990 e.V. hat am 12.Februar 2014 beschlossen, Sie werte Mitglieder/in um eine Geldspende zu bitten!

Wofür soll dieses Geld bestimmt sein? Bürgervereinen und deren Vertretern wird oft vorgeworfen:

„Ihr seid ja nur gegen Etwas“ Nein (!), sagt der Vorstand:

Wir sind für:
I. Das Recht auf den Erhalt unserer Gesundheit, unserer Kinder und Enkel, den Erhalt und den Schutz unseres Wohneigentums! Wir sind gegen die drohende dauerhafte Flugzeug-Verlärmung und für den gesetzlich vorgeschriebenen
passiven Schallschutz in der BER- Flughafenregion, sofern er denn an das „Netz“ gehen sollte!

II. Wir sind für ein neues KAG/Kommunales- Abgaben-Gesetz! Wir sind für bürgernahe gesetzliche Regelungen der Fristen und Abgaben, insbesondere für die Lösung der Altanschließerproblematik im Land Brandenburg!

III. Wir sind für den Erhalt der Kultur-Landschaften! Wir sind für den Erhalt von Siedlungsfähigkeit!“ Wir sind gegen dauerhafte Vernässung von Siedlungs-, und landwirtschaftlichen Nutzflächen in Folge von erhöhten Grundwasserständen! Diese führen unweigerlich zu Gebäudeschäden, somit zur Gefährdung unserer Gesundheit, sowie zu Beeinträchtigungen /Wertminderungen unseres Wohneigentums!

Für die politische und juristische Durchsetzung dieser Rechte müssen wir uns als Solidargemeinschaft engagieren und Zeichen setzen! Das gespendete Geld wird eingesetzt für Aufwendungen zur Begleichung von Kosten für die Öffentlichkeitsarbeit, Gutachten, gutachterlichen Stellungnahmen, juristischen Verfahren, Kosten für Veranstaltungen.

Wir bitten (!) um Ihre Spende auf folgendes Konto:
Kontoinhaber: Verband der Eigenheimer e.V – Spendenkonto
IBAN: D E 3 5 1 6 0 5 0 0 0 0 1 0 0 0 8 3 6 9 0 4
BIC: W E L A D E D 1 P M B
Verwendungszweck: Spende gem. Spendenaufruf vom 12.2.2014
Hinweis: SEPA- Überweisung liegt der Ausgabe Nr.218 des „Wir Eigenheimer…“ bei!